Mit App „Wahlportal“ auf dem neuesten Stand
|

Mobile Wahlinformationen des Lahn-Dill-Kreises zur Bundestagswahl Wetzlar/Dillenburg/Herborn (ldk): Bereits bei den vergangenen Wahlen hat das Büro des Kreiswahlleiters die Ergebnisse sowohl webbasierend als auch in einer für Smartphones und mobile Endgeräte optimierten Version angeboten. Kreiswahlleiter... Weiterlesen

Wahlbekanntmachung
|

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum19. Deutschen Bundestag statt. Die Wahl dauert von 8.00 bis 18.00 Uhr.   Die Gemeinde Hohenahr ist in sechs allgemeine Wahlbezirke eingeteilt. In den Wahlbenachrichtigungen, die den ins... Weiterlesen

Viel Wasser auch von oben.
|

In der Mudersbacher Firma Automobile-Brück ist durch Funkenflug ein Brand entstanden. Mitarbeiter wurden zunächst vermisst. Neugierige beobachteten den Brand und ein Fahrzeug raste in die Zuschauergruppe. Der Pkw stürzt den Anhang hinunter und reißt eine... Weiterlesen

Freibadsaison 2017 – Endet frühzeitig
|

Aufgrund der Wetterprognosen für die nächste Woche mit einer Regenwahrscheinlichkeit von 70 % bis 90 % lassen wir die Badesaison 2017 früher als angekündigt enden. Am Sonntag, dem 10. September 2017 wird das Freibad Groß-Altenstädten... Weiterlesen

Achtung: Fake-Mails im Umlauf!
|

Der Lahn-Dill-Kreis informiert: Kreis verschickt vermeintliche E-Mails mit Rechnung zum Download Wetzlar/Herborn/Dillenburg  (ldk): Der Landrat des Lahn-Dill-Kreises weist alle Bürgerinnen und Bürger darauf hin, dass seit heute vermehrt Spam-Mails mit verschiedenen Absenderadressen der Domäne @lahn-dill-kreis.de... Weiterlesen

Aktiv im Kinderschutz
|

Der Lahn-Dill-Kreis informiert: Abendseminar in Heisterberg für Multiplikatoren und Vereinsvorstände Wetzlar/Dillenburg (ldk): Hat die Betreuungsperson ein erweitertes Führungszeugnis mitgebracht? Hat sie sich im Bereich Kinderschutz schon fortgebildet? Seit einigen Jahren geht das Jugendamt des Lahn-Dill-Kreises... Weiterlesen

Die Zuschüsse fließen in`s Freibad
|

Bei strahlendem Sonnenschein übergab Heinz Schreiber den Zuwendungsbescheid in Höhe von 50.747,00 € zur „Touristischen Aufwertung der Freizeitanlage“ an die strahlenden Vertreter der Gemeinde Hohenahr. Mit dem Zuschuss wird der Bau eines „Beach-Bereiches“, eines Wandertreffes... Weiterlesen