Wie motivieren wir am besten zu ehrenamtlichem Engagement?
» » Wie motivieren wir am besten zu ehrenamtlichem Engagement?

Wie motivieren wir am besten zu ehrenamtlichem Engagement?

Der Lahn-Dill-Kreis informiert:

Informationsveranstaltung für Vereinsvorstände

Wetzlar/Dillenburg (ldk): Der Lahn-Dill-Kreis bietet am Donnerstag, 9. März 2017, um 17:30 Uhr in der Kreisverwaltung (Neubau, Raum D 3.150, Karl-Kellner-Ring 51, 35576 Wetzlar – Haupteingang Moritz-Hensoldt-Straße) eine Informationsveranstaltung für Vereinsvorstände zum Thema „Wie motivieren wir am besten zu ehrenamtlichem Engagement?“ an.

Referieren werden

  • Stephan Grüger, Mitglied des hessischen Landtags
  • Hans-Jürgen Irmer, Mitglied des hessischen Landtags
  • Dr. Uwe Röndigs, Vorsitzender des Freiwilligenzentrums Mittelhessen

Zum „Einstieg ins Thema“:

  • Im Lahn-Dill-Kreis werden jährlich etwa 67 Landesehrenbriefe verliehen.
  • 2016 sind 31 Ehrenamts-Cards ausgegeben worden; die Anfrage über die Vereinsinformation hatte nur eine geringe Resonanz – hier gibt es Nachholbedarf. Ein Grund könnte sein, dass sich für die meisten Menschen finanzielle Vergünstigungen und Ehrenämter grundsätzlich eher ausschließen, als dass sie wegen der Vorteile ausgeübt werden.
  • Der Lahn-Dill-Kreis würdigt Ehrenamtliche, die sich überdurchschnittlich freiwillig und ohne große Worte betätigen und anderweitig nicht bereits geehrt wurden, im Rahmen einer Feierstunde mit einem gemeinsamen Frühstück.

Anmeldungen zur Veranstaltung bitten wir über das Online-Anmeldeverfahren (https://seminarportal.lahn-dill-kreis.de/teilnehmer/) vorzunehmen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Stabsstelle Sport, Kultur und Ehrenamt des Lahn-Dill-Kreises, Susann Schott, Tel.: 06441 407-1863, E-Mail: ehrenamt@lahn-dill-kreis.de.

 

Pressekontakt:
Susanne Müller-Etzold, LDK-Pressestelle, Tel. 06441 407-1105
E-Mail: presse@lahn-dill-kreis.de