» » » Ausschreibung zur Verpachtung des Kiosk / Imbiss im Freibad Groß-Altenstädten

Ausschreibung zur Verpachtung des Kiosk / Imbiss im Freibad Groß-Altenstädten

HohenahrLogozugeschnitten

 

Die Gemeinde Hohenahr schreibt den Kiosk im Freibad Groß-Altenstädten, Weiherweg, 35644 Hohenahr für die Badesaison 2019 zur Bewirtschaftung aus.

Für den Kiosk im Freibad wird ein Pächter gesucht, der sich eigenverantwortlich um das leibliche Wohl der Gäste im Freibad kümmert.

Die Badesaison ist zeitlich von Mai bis September begrenzt. Je nach Wetterlage ist eine Änderung möglich. Die regelmäßigen Öffnungszeiten des Kiosks sind an die Öffnungszeiten des Freibades gebunden. Wünschenswert zum Betreiben des Kiosks sind Erfahrungen und Vorkenntnisse in der Gastronomie oder vergleichbaren Bereichen. Notwendig sind die Nachweise über die Kenntnis der entsprechenden gesetzlichen und hygienerechtlichen Vorschriften.

Das idyllisch am Wanderweg „Zweiburgentour“ gelegene Freibad verfügt über ein Schwimmbecken mit Sprungturm (3 m), Sprungbrett (1 m) und Kinderrutsche sowie ein Becken für Kleinkinder. Im sehr gepflegten Grünanlagenbereich integriert sind ein Beachvolleyballfeld, ein kleiner Spielplatz und eine Minigolfanlage. Außerdem verfügt das Freibad über einen Beachbereich mit Sonnenliegen. Neben den Sitzplätzen innerhalb des Freibades gibt es noch einen jederzeit zugänglichen „Wandertreff“, der ebenfalls vom Kioskbetreiber bewirtet werden kann.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, erbitten wir Ihre Bewerbung bis zum 29. März 2019.

 

Falls Sie weitere Fragen haben sollten, erreichen Sie Herrn Klaus Schäfer unter der Rufnummer 06446-9230-26 oder Frau Cornelia Storch unter der Rufnummer 06446-9230-25.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!