Startseite » AppGits » Startseite » Silvester und die Böller

Silvester und die Böller

Leider ist auch dieses Jahr alles etwas anders. Weihnachten und Silvester werden wir im zweiten Jahr der Pandemie erneut nicht wie gewohnt feiern können.

Der Verkauf von Feuerwerk wurde erneut erboten, ebenso das Feiern im öffentlichen Raum. Hier und da werden sicherlich noch Böller und Raketen aus einem der Vorjahre vorhanden sein. Generell ist das Abfeuern aber keine gute Idee. Schnell entstehen Verletzungen und die Krankenhäuser haben dieser Tage schon genug zu leisten. Zudem wäre es auch gegenüber den Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr ein deutliches Zeichen, dass Sie deren Arbeit würdigen und keine unnötigen Gefahren für sie erzeugen.

Es wäre auch in Hohenahr möglich gewesen, über die Allgemeinverfügung des LDK publikumsintensive Plätze für das Verbot zum Abbrennen von Feuerwerkskörpern zu sperren. Da aber eine solche Sperrung nur zu Verlagerungen des Geschehens führen würden, appellieren wir generell an die Hohenahrer Bevölkerung auf das Zünden von Feuerwerk und Böllern zu verzichten.

Bitte haben Sie Verständnis, besonders in diesen schwierigen Zeiten.