Hilfe im Wald – die kostenlose Rettungs-App
» » Hilfe im Wald – die kostenlose Rettungs-App

Hilfe im Wald – die kostenlose Rettungs-App

Hilfe im Wald zeigt Ihnen die eigene Position und die nächsten Rettungspunkte in Ihrer Umgebung, die die Rettungskräfte ansteuern können, um Ihnen zu helfen. Der Feuerwehr, der Polizei und den Sanitätern sind die einzelnen Rettungspunkte und die Anfahrtswege bekannt, so dass sie bei der Nennung des nächsten Rettungspunktes schnelle Hilfe im Wald leisten können.

Die App „Hilfe im Wald“ zielt auf einen sehr konkreten Nutzerkreis. All jene, die sich professionell im Wald bewegen, wie bspw. Forstwirte, Revierförster etc. bringt diesem Nutzerkreis ein deutliches Mehr an Sicherheit. Die App soll darüber hinaus der erholungssuchenden Bevölkerung, also Spaziergängern, Wanderern, Mountain-Bikern, Reitern, Joggern und anderen eine schnelle Hilfe im Notfall bieten.

Die App verfügt derzeit über die Rettungspunkte z.B. in Baden-Württemberg, Bayern, Brandenburg und Hessen. Der Datenbestand wird laufend erweitert.

Funktionen:

Bei Verortung des Smartphone durch Satellitenempfang (GPS):

  • Grafische Darstellung der eigenen Position in Bezug zu den umliegenden Rettungspunkten
  • Anzeige der aktuellen Koordinaten der eigenen Position
  • Bezeichnung, Entfernung und Richtungsanzeige zum ausgewählten Rettungspunkt

Bei Netzempfang des Smartphone (GSM):

  • Darstellung von topografischem Kartenmaterial und Luftbild
  • Anruf bei den Rettungskräften mit Voreinstellung (112).

Weitere Informationen finden Sie im Internet.