Es sind noch wenige Plätze frei!

Seniorennachmittag am 25. September 2018 nach Bad Ems zur Dreiflüssefahrt   Nachfolgend die Abfahrtszeiten in den einzelnen Ortsteilen: Erda:                           – 10.15 Uhr Parkplatz gegenüber Friedhof – 10.20 Uhr Rathaus Gemeinde Hohenahr Mudersbach:              – 10.30 Uhr gegenüber Bushaltestelle Ahrdt:                          – 10.35 … Weiterlesen

VLDW informiert…Fahrplanänderungen zum 20.August auf den Linie 403, 406 und 415

Linie 403 (Herborn – Mittenaar – Siegbach) Zu den Abfahrten nach der 6. und nach der 8. Stunde wird die Kapazität der Busse aus Herborn aufgestockt. Die Fahrt 13.06 Uhr ab “Gymnasium” fährt nun um 13.10 Uhr ab, hält aber … Weiterlesen

Aufforderung der Gemeinde Hohenahr zur Hundeanmeldung

Ankündigung einer Hundebestandsaufnahme Aufforderung zur Hundeanmeldung Gemeinde Hohenahr   Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger, leider muss immer wieder festgestellt werden, dass einige Hunde nicht zur Hundesteuer angemeldet sind. Bitte beachten Sie, dass nach der Hundesteuersatzungen der Gemeinde Hohenahr in der … Weiterlesen

Meldung der Wasserversorgung Hohenahr

Auf Grund der seit Wochen anhaltenden Trockenheit sind unsere Brunnenpegel stark abgefallen. Alle Bürgerinnen, Bürger und Vereine sollen kein Trinkwasser mehr für die Bewässerung von Grünflächen und Sportanlagen benutzen. Um die Versorgung weiterhin zu gewährleisten, darf das Trinkwasser nur zum … Weiterlesen

Fipronil-Eier auch im Lahn-Dill-Kreis

Aktuell sind Bio-Eier mit dem Stempel „0 NL 4031002“ aus sechs Lidl-Filialen und neun Aldi-Süd Filialen betroffen / Keine Gefahr für Verbraucher Lidl und auch Aldi-Süd Filialen wurden im Lahn-Dill-Kreis mit Bio-Eiern aus den Niederlanden beliefert, die nachweislich Fipronilgehalte oberhalb … Weiterlesen

Vandalismus am Freibad – muss das sein…

Am ersten Wochenende im Juni wurden im Eingangsbereich des Schwimmbades in Großaltenstädten die ersten Steine der gesicherten Baustelleneinrichtung in den Krausebach geworfen. Welche Personen diese Kraft aufgewendet haben, um der Allgemeinheit zu schaden ist ein Rätsel, dem wir jedoch nachgehen … Weiterlesen

Hessisches Landesamt für Naturschutz Umwelt und Geologie

Die landesweite Hessische Lebensraum- und Biotop-Kartierung (HLBK) ist das Instrument zur Erfassung der Lebensräume (LRT) gemäß der europäischen Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie (FFH-Richtlinie) und der gesetzlich geschützten Biotope auf hessischer Gesamtfläche im Rahmen des Landesmonitorings. Ziele dieser Erfassung sind die Datenbereitstellung zur Erfüllung … Weiterlesen

1 2 3 4 5 13