Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ 2017
» » Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ 2017

Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ 2017

Naturparke bieten rund ums Jahr eine Fülle an Fotomotiven. Ob beeindruckende Landschaften, Zeugnisse unserer Kulturgeschichte oder die vielfältige Pflanzen- und Tierwelt, überall warten spannende Motive darauf, fotografisch entdeckt zu werden. Der Verband Deutscher Naturparke (VDN) lädt auch in diesem Jahr wieder Amateur- und Profi-Fotografen zur Teilnahme am Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ ein. Zu monatlich wechselnden Themen werden ausdrucksstarke Motive aus allen Naturparken Deutschlands gesucht. Der diesjährige Wettbewerb ist am 01. April gestartet und läuft bis zum 31. Oktober 2017. Die schönsten Motive werden von den Besuchern des Portals bewertet und die Monatssieger mit attraktiven Gewinnen prämiert.

Alle Bilder des Wettbewerbs werden deshalb auf einem eigens dafür eingerichteten Internetportal auf der Website www.naturparkfotos.de veröffentlicht. Die 100 besten Bilder des Wettbewerbs werden monatlich von den Besuchern des Portals gewählt (vote per click). Aus diesen Top 100 wählt die dreiköpfige Jury jeden Monat die 10 besten aus; der Jahressieger wird am Ende des Wettbewerbs mit einem Fotoworkshop mit dem Fotojournalisten und Naturfotografen Hans-Peter Schaub belohnt.

Es gibt heute 103 Naturparke in Deutschland. Sie eignen sich besonders zur Erholung und zum bewussten Erleben der Natur. Die Naturparke bewahren und entwickeln Natur und Landschaft mit den Menschen und für die Menschen.

Den Naturpark Lahn-Dill-Bergland gibt es seit 2007. Damit ist er einer der jüngeren Naturparke in Hessen und Deutschland. Er erstreckt sich in Ost-West-Richtung von Gladenbach bis Haiger und in Nord-Süd-Richtung von Biedenkopf bis Ehringshausen. Dazwischen jede Menge Natur und Kulturlandschaft mit reichlich Potenzial für Naturfotografen. Vielleicht kommt ja der nächste Jahressieger aus unserem Naturpark Lahn-Dill-Bergland!

Viele interessante Infos über die Naturparke, besonders reizvolle Fototouren und natürlich den Wettbewerb gibt es auf www.naturparke.de .
Weitere Informationen zum Naturpark Lahn-Dill-Bergland gibt es unter www.lahn-dill-bergland.de oder bei der Geschäftsstelle des Naturparks, Herborner Str. 1, 35080 Bad Endbach, Telefon: 02776 80115, Email: info@lahn-dill-bergland.de