Startseite » AppGits » Ferienspiele im „Kleinformat“ startet in die Runde 2

Ferienspiele im „Kleinformat“ startet in die Runde 2

Trotz der momentan noch etwas unsicheren Lage bezüglich des Coronavirus plant die Gemeinde Hohenahr, dass die Ferienspiele in begrenztem Rahmen in vier Wochen der Sommerferien (01.08. – 29.08.2021) und unter Einhaltung der bekannten Hygienekonzepte stattfinden.

Die Veranstaltungen finden nur im Freien statt und dauern höchstens drei Stunden. Die Teilnehmerzahl beschränkt sich auf 10 Kinder. Ein Ferienprogrammheft wird es in diesem Jahr leider noch nicht geben.

Umso mehr freuen wir uns, dass sich einige Vereine, Kirchen und Institutionen ganz spontan bereit erklärt haben, an den Ferienspielen im ,Kleinformat Runde 2‘ mitzuwirken.

Sie finden unten in der angehängten PDF-Datei und im Nachrichten- und Anzeigenblatt eine Übersicht der Angebote. Das Anmeldeformular ist auszufüllen und bis zum 14. Juli 2021, 12:00 Uhr, in den Rathausbriefkasten einzuwerfen.

Die Teilnahme für die Kinder ist in diesem Jahr auch wieder kostenlos! Essen und Trinken bitten wir für die jeweilige Veranstaltung den Kindern mitzugeben.

Nach dem Abgabedatum werden die Anmeldeformulare den Veranstaltungen zugeordnet; bei Überbuchung wird gelost. Ob Ihr Kind an den Veranstaltungen teilnehmen kann, erfahren Sie per Rückmeldung via Mail (bitte Ihre Mailadresse unbedingt mit angeben).

Wegen der Corona Situation behält sich die Gemeinde Hohenahr allerdings vor, das Programm den aktuellen Bedingungen anzupassen und Angebote – falls nötig – abzusagen.