Mehr Förderung fürs Eigenheim

Der Lahn-Dill-Kreis informiert: Verbesserte Konditionen beim „Hessen-Darlehen“ Wetzlar/Dillenburg/Herborn (ldk): Wer auch mit kleinem oder mittlerem Einkommen in die eigenen vier Wände ziehen will, bekommt in Hessen jetzt mehr Förderung: Für den Bau neuer oder den Erwerb von bestehenden Häusern oder … Weiterlesen

Moment bitte…(31. KW 2019)

Kommunale Finanzstärke: Zu klein, um erwähnt zu werden! Da standen sie nun in der Tageszeitung – kürzlich an einem Donnerstag auf über 70 Prozent der Seite 15: Die Untersuchungsergebnisse der Bertelsmann-Stiftung beim Vergleich der Kommunen über 5.000 Einwohnern in Deutschland. … Weiterlesen

Abfalltonnen bitte schon abends rausstellen

Auch auf den Straßen im Lahn-Dill-Kreis herrschen derzeit rekordverdächtige Temperaturen. An heißen Sommertagen wird die Abfallabfuhr daher wenn möglich eine Stunde früher beginnen. So können die allermeisten Abfalltonnen vor der großen Mittagshitze geleert werden. Damit die Tonnen rechtzeitig bereitstehen, bitten … Weiterlesen

Fundsachen

Gefunden wurden:   Die Fundsachen können im Hohenahrer Rathaus in Erda, Rathausplatz 6, im Fundbüro bei Frau Crause, Tel.: 06446 – 9230-0 abgeholt werden.

Ferienspiele 2019 – Freie Angebote

Noch freie Angebote – sie können jederzeit, sofern sie zwischenzeitlich noch nicht belegt sind, nachgebucht werden!   A 23 Besuch beim “Technischen Hilfswerk” Fr., 26.07.2019 A 24 Glockenwelt & Burg Greifenstein Sa., 27.07.2019 A 25 Segeln am Aartalsee Sa., 27.07.2019 … Weiterlesen

Leichte Entspannung der Waldbrandgefahr in weiten Teilen Hessens

Umweltministerium hebt Alarmstufe A vorerst auf Die Waldbrandgefahrenlage in Hessens Wäldern hat sich etwas entspannt. Vor allem der Temperaturrückgang in Verbindung mit verbreiteten Niederschlägen führt in weiten Teilen Hessens zu einem spürbaren Rückgang der akuten Waldbrandgefahr. Auch für die nächsten … Weiterlesen

1 2 3 4 49