Herzlich Willkommen in der Gemeinde Hohenahr

Gemeinde-Wappen Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie eine Vielzahl von Informationen rund um die Verwaltung und die wichtigsten Einrichtungen. Auch sind Links zu diversen Vereinen zu finden. Linker Hand stehenden Rubriken sollen Ihnen helfen sich mit unserer Gemeinde vertraut zu machen. Wir hoffen, dass Ihnen unsere Seiten gefallen und wir Ihnen alle gewünschten Informationen bieten können.

Sollte Ihnen das Internet auf die eine oder andere Frage keine Antwort geben, fordern Sie unser ausführliches Infomaterial an oder besuchen Sie uns einfach im Rathaus.

Hinweise zur Verbrennung pflanzlicher Abfälle

Pflanzliche Abfälle, die auf landwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzten Grundstücken anfallen, können außerhalb von bebauten Ortsteilen auf dem Grundstück, auf dem sie anfallen, verbrannt werden. Dies ist allerdings nur dann möglich, wenn sie dem Boden aus landbautechnischen Gründen oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht durch Verrotten, insbesondere Liegenlassen, Einbringen in den Boden oder Kompostieren, zugeführt werden können! […]

Abfallgebühren im Lahn-Dill-Kreis

Vorauszahlungsbescheide werden verschickt Mitte April werden die ersten Gebührenbescheide nach Inkrafttreten der neuen Abfallsatzung verschickt. Darauf macht die Abfallwirtschaft Lahn-Dill aufmerksam. Wie der Eigenbetrieb des Lahn-Dill-Kreises weiter mitteilt, erhalten zunächst die Grundstückseigentümer in Bischoffen, Breitscheid, Driedorf, Greifenstein, Hohenahr, Lahnau, Leun, Mittenaar, Schöffengrund, Siegbach, Sinn und Waldsolms ihre Vorauszahlungsbescheide für das Jahr 2014. Die übrigen Städte […]

Tag des offenen Denkmals

Die Anmeldephase für den Tag des offenen Denkmals 2014 hat begonnen Bonn, 6.2.2014. Eigentümer von historischen Bauten können ab sofort ihre Objekte zum Tag des offenen Denkmals am 14. September anmelden. Das teilt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Bonn als bundesweite Koordinatorin der Aktion mit. Der diesjährige Denkmaltag wird sich mit dem Motto „Farbe“ einem […]

Radbroschüre und neue Internetseite informieren über ADFC-RadReiseRegion

Der Naturpark Lahn-Dill-Bergland ist seit letztem Jahr eine der ersten ADFC zertifizierten RadReiseRegion. Damit hat sich die Region auf den Weg gemacht, neben qualifizierten Wanderwegen auch den Radtourismus qualitativ hochwertig auszubauen. Für die individuelle Planung hat der Naturpark jetzt eine Radbroschüre herausgebracht, in der alle Themenrouten mit Höhenprofilen vorgestellt werden. Eine große Übersichtkarte stellt das […]

Verhalten in Wald und Feld

Das Ordnungsamt der Gemeinde Hohenahr weist aus gegebenem Anlass darauf hin, dass während der Brut- und Setzzeiten unserer heimischen Wildvögel und Wildtiere (1. März bis 15. Juni eines jeden Jahres) Hunde von ihren Haltern sowie von Personen, die zum maßgeblichen Zeitpunkt die tatsächliche Gewalt über den Hund ausüben, an der Leine geführt werden sollten. Sollte […]

Rossmann-Drogerie kommt nach Hohenahr

Der Drogeriemarkt ROSSMANN beginnt im März 2014 mit dem Bau einer neuen Verkaufsstelle (Gewerbestraße 5) in Hohenahr.- Erda. Auf einer großzügig gestalteten Verkaufsfläche von mehr als 600 m2 wird den Kunden zukünftig ein sowohl in Breite als auch Tiefe überzeugendes Sortiment mit Schwerpunkten bei Haar- und Körperpflege, dekorativer Kosmetik, Parfüm, Babynahrung und -pflege, Hygieneprodukten sowie […]

Hessens Jugend sammelt. Und das schon seit über 50 Jahren. Denn sinnvolle Jugendarbeit braucht Unterstützung. Dafür werden junge Engagierte aktiv bei der Jugendsammelwoche. Das nächste Mal vom 04. bis 14. April 2014.

Der neue Anstrich im Gruppenraum, sozial verträgliche Beiträge für die Sommerfreizeit oder Materialien für die Gruppenstunde – Jugendarbeit ist wertvoll, aber nicht ganz kostenlos. Zwar werden die Angebote vor allem vom ehrenamtlichen Engagement getragen. Dennoch geht es nicht ohne eine vernünftige finanzielle Ausstattung. Hessens Jugend wird deshalb wieder aktiv bei der Jugendsammelwoche 2014. Vom 04. […]

Grünschnitt richtig entsorgen – Waldränder nicht als Biomülldeponie missbrauchen

Der Frühling ist endlich da. So wie etliche Landwirte scharren auch die Hobbygärtner vielerorts bereits mit den Hufen. Sie wollen raus und ihre Gärten auf Vordermann bringen. Alljährlich ist dann leider zu beobachten, dass sich im Wald wieder die Grünschnitte von Hecken und Rasen türmen. Wer an Waldrändern spazieren geht, die unmittelbar an Häuser oder […]

Gemeinde Hohenahr erhält Zuschuss für die Sanierung der Straßenbeleuchtung

Projekttitel: KSI: Sanierung der Außen- und Straßenbeleuchtung der Gemeinde Hohenahr Förderkennzeichen: 03KS3307 Laufzeit des Vorhabens: 03.07.2012 – 30.09.2013 Umsetzung der Maßnahme: 15.07.2013 – 01.08.2013 Fördermittelgeber: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (BMU) Projektträger: Forschungszentrum Jülich GmbH, Projektträger Jülich (PtJ) – ASt Berlin Die Gemeinde Hohenahr hat im Jahr  2012 einen Antrag auf  Fördermittel beim       Bundesministerium […]